12. Februar 2015

Dossiers
Zwischen Vision und Funktion

Text: Franziska Porsch

Moritz Holfelder

Zwischen Vision und Funktion:

Der Jahrhundert-Architekt Le Corbusier

Deutsch

DOM publishers, Berlin

Audiobuch, 74 Minuten, €14

ISBN 978-3-86922-404-6



 

Es gibt unzählige Publikationen zu seinem Werk und seiner Person: Le Corbusier. Ein Architekt, der die Moderne maßgeblich prägte. Moritz Holfelder reiht ihn mit „Zwischen Vision und Funktion: Der Jahrhundert-Architekt Le Corbusier“ in seine Audiobuchreihe über Architekten wie Peter Zumthor und Zaha Hadid ein. Darin erhält der Hörer in einer Collage aus drei Sprecherstimmen, originalen Tonaufnahmen und Interviews Einblicke in die Denk-, Arbeits- und Lebensweise Le Corbusiers. Anhand seiner zentralen Entwürfe, die anschaulich beschrieben werden, und dem künstlerisch-poetischen Werk „Das Gedicht vom rechten Winkel“ entwickelt Holfelder das vielschichtige und teils widersprüchliche Bild des Architekten: Er erscheint auf der einen Seite bescheiden und arbeitsam, auf der anderen arrogant und berechnend. Den Morgen verbrachte er in seinem Atelier, in dem er malte und an seinen theoretischen Arbeiten schrieb, bevor er nachmittags als Architekt tätig war. Seine technisch-funktionale Gestaltung wird oft als menschenfeindlich bezeichnet, obwohl er sich der Natur und dem Menschen verpflichtet fühlte und daraus seine Inspiration zog. Die Verwendung von Sichtbeton und der reduzierte Einsatz von Farbe sind typisch für seine minimalistische, kalt erscheinende Architektur, jedoch gelingt es ihm, damit atmosphärische Räume zu kreieren. Diese (scheinbaren) Widersprüche liefern dem Hörer in 74 Minuten einen facettenreichen Überblick über das Schaffen von Le Corbusier.

 

Die beiden Hörproben geben einen ersten Eindruck. Der erste Ausschnitt ist vom Beginn des Buchs, in dem auf das „Gedicht vom rechten Winkel“ eingegangen wird. Das zweite Stück erzählt von Le Corbusiers Naturverbundenheit, der er während seiner Aufenthalte in seiner „Hütte“ in Roquebrune am Cap Martin nachging.

 

 

Hörprobe 1

Hörprobe 2

Shop

Nº 274
Identity

form Design Magazine


Grid one form 274 cover 1200 Jetzt bestellen

Kontakt

Verlag form GmbH & Co. KG
Wildunger Straße 8
60487 Frankfurt am Main
Germany

T +49 69 153 269 430
F +49 69 153 269 431
form@form.de

Leserservice

Fragen zur Abonnementrechnung, zum Abonnementangebot oder Adressänderung?

T +49 69 153 269 438
F +49 69 153 269 439
leserservice@form.de

Newsletter

Melden Sie sich jetzt an, um an exklusiven Ticketverlosungen teilzunehmen, monatliche Neuigkeiten zum Magazin zu erhalten und über aktuelle Design-Events und -Publikationen informiert zu werden.

Anmelden

Design Magazine
Established 1957

 

 
form.de