Indiecon 2020 – Ein Ort für publizistische Vielfalt


Mit einem ausgefeilten Pandemiekonzept geht die diesjährige Indiecon – Independent Publishing Festival 2020 vom 5.–6. September in Hamburg an den Start. Das Festival wurde 2014 vom Verlag Die Brueder Publishing ins Leben gerufen und hat sich über die Jahre zu einem international beliebten Treffpunkt für unabhängige Magazine, Kleinverlage und Künstler*innen entwickelt.
Dieses Jahr wohl leider mit weniger internationalen Aussteller*innen, dafür umso mehr Platz. Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen, Interessierte können sich aber noch auf die Nachrückerliste setzen lassen. 
Mehr Informationen: indiecon-festival.com

form wird vor Ort mit einem eigenen Tisch vertreten sein und ist Medienpartner.


Related Posts

Zum Tod von Rosmarie Baltensweiler (1927–2020)
Zum Tod von Rosmarie Baltensweiler (1927–2020)
Die Produktdesignerin und Unternehmerin Rosmarie Baltensweiler (*1927) verstarb am 10. April dieses Jahres. Kurz zuvor h
Read More
Licht- und Schattenseiten der Luminale 2020
Licht- und Schattenseiten der Luminale 2020
Alle zwei Jahre findet die Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung im Frankfurter und Offenbacher Stadtraum statt. N
Read More
INTERVIEW MIT NADINE GÖPFERT UND LUCAS GUTIERREZ
INTERVIEW MIT NADINE GÖPFERT UND LUCAS GUTIERREZ
Die Textildesignerin Nadine Göpfert und der Digitalkünstler Lucas Gutierrez beschäftigen sich in ihren Arbeiten mit Ober
Read More