Driving the Human: Sieben Prototypen für eine ökosoziale Erneuerung – Jetzt mitmachen!

 

Vom 10. Februar bis zum 9. April 2021 lädt „Driving the Human“ internationale Designer*innen, Künstler*innen, Wissenschaftler*innen und Initiativen verschiedener Disziplinen dazu ein, gemeinsam nachhaltige und kollektive Zukunftsperspektiven zu entwerfen und dabei Wissenschaft, Technologie und Künste in einem transdisziplinären und kollaborativen Ansatz zu verbinden. Die Ausschreibung richtet sich an Bewerber*innen, die sich kritisch mit Fragen der Gegenwart auseinandersetzen und alternative Szenarien zu unserer aktuellen Situation entwickeln:

  • Was macht den Menschen aus?
  • In welcher Beziehung steht er zur Gesellschaft und zum Planeten Erde?
  • Wie kann eine kollektive Zukunft aussehen?


Projektideen können verschiedenste Themen aufgreifen: Dazu gehören die sozialen Auswirkungen des Klimawandels, Energiezyklen und unsere gegenwärtige technologische Beschleunigung, die Balance zwischen Biosphäre und Technosphäre, die aktuellen Prozesse des Austauschs von Werten und Objekten oder die Auswirkungen kollektiver Entscheidungen.

„Driving the Human“ begrüßt alle Bewerbungen, die Themen und Diskurse von Dringlichkeit, radikaler Offenheit, Neugierde, Vernetzung und neuen Formen der Kollektivität umfassen. Ebenso ermutigen wir Bewerbungen, die vorherrschende Narrative über die Welt und unsere Rolle in ihr hinterfragen. In Zeiten von Wirtschaftskrisen und Pandemie ist es offensichtlich, dass die Menschheit und ihre Lebensweise auf der Erde gefährdet sind. Grundlegende Fragen zu Themen wie Massenkonsum, Massentierhaltung und Massentourismus müssen neu verhandelt werden.

Ausgewählte Bewerber*innen werden eingeladen, von dem Fachwissen und der multidisziplinären Expertise der Partnerinstitutionen von „Driving the Human“ zu profitieren, diese sind Acatech (Deutsche Akademie der Technikwissenschaften), Forecast Mentoring Platformdie Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (HfG) und das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe.

Bewerbungsschluss ist Freitag, der 9. April 2021, 23:59 Uhr MESZ. Akzeptiert werden nur englischsprachige Bewerbungen, die über das Online-Bewerbungsformular eingereicht werden. Vor Einreichen Ihrer Bewerbungen, lesen Sie bitte die Application Guidelines, Terms and Conditions und Frequently Asked Questions (FAQ). www.drivingthehuman.com